BESCHREIBUNG
 

Das Bar-Restaurant "Cime del Baldo" mit Sonnenterrasse befindet sich an der Seilbahnstation. Ein Selbstbedienungs-Restaurant bietet typische Gerichte der Gegend an, sowohl in der Sommersaison (April-Oktober) als auch im Winter (Dezember-März).

gastronomie
 Unsere Gäste können hier typische Gerichte aus den Bergen der Region Veneto kosten.
"Cime del Baldo" ist ideal für Hochzeitsessen oder Firmenessen. Gruppenermäßigungen sind möglich.
WIE MAN UNS ERREICHT
 

 

Malcesine ist erreichbar über die Brennerautobahn, Ausfahrt Rovereto Sud oder Affi, und weiter in Richtung Lago di Garda, oder über die Autobahn Mailand-Venedig, Ausfahrt Peschiera, und dann nach Norden am Ostufer des Gardasees entlang.

Wichtige Aspekte, auf die Sie stoßen werden, wenn Sie uns besuchen

Die Seilbahn des Monte Baldo

Die neue Seilbahn mit Drehkabinen führt  in nur zehn Minuten von Malcesine, auf den Monte Baldo  und eröffnet eine Welt an Rundblicken und Ausflügen, die alle Naturliebhaber bezaubern werden.
Die denkbar beste Möglichkeit für alle, die einzigartige Landschaft des Gardasee und seiner Umgebung aus der Höhe bestaunen wollen, ist ohne Zweifel eine Fahrt mit der Seilbahn von Malcesine.
In nur 10 Minuten
bringt Sie die Seilbahn, die einen Höhenunterschied von über 1700 m überwindet,auf den Gipfel des Monte Baldo auf (1800 m),der so zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad erreicht werden kann ( Haustiere können mitgenommen werden).
Der Monte Baldo ist allgemein als eine "Naturterrasse" über dem Gardasee bekannt, da er eine wahrhaft atemberaubende Rundumaussicht bietet, die von den verschneiten Gipfeln der Voralpen über die gesamte Poebene bis hin zu den majestätischen Dolomiten reicht.

Die moderne Talstation, die über einen großen Parkplatz und Aufzüge verfügt, vereinfacht die Bahnfahrt auch für gehbehinderte Menschen.Zudem besteht die Möglichkeit, Paraglider und Fahrräder mitzunehmen.
Die Talstation der Seilbahn Malcesine
Monte Baldo verfügt über einen überdachten Parkplatz mit 200 Autoabstellplätzen, von hier aus wird der Zugang zur Abfahrtsebene durch Aufzüge erleichtert, die auch mit dem Busterminal verbunden sind, wodurch auch gehbehinderten Personen ein Besuch leicht gemacht wird.
Die
Einzigartigkeit der Seilbahn von Malcesine besteht darin, daß sich die kabinen auf dem zweiten Streckenabschnitt um sich selbst drehen und so für eine 360° Panoramaaussicht sorgen und  das Gefühl des Fliegens entstehen lassen.

.
Die Seilbahn
von Malcesine am Gardasee gehört zu den modernsten Seilbahnen der Welt;sie wurde in kurzester Zeit gebaut und fügt sich harmonisch in das Bild der Landschaft ein, so daß sie allen Voraussetzungen einer Einrichtung entspricht, die  speziell für den Fremdenverkehr geplant wurde.

 Die Anlage Seilbahn Monte Baldo ist in zwei Abschnitte unterteilt: der erste, Malcesine - S.Michele mit 1512 m Länge und 463 m Höhenunterschied, der zweite S.Michele-Monte Baldo, mit 2813 m Länge und 1187 m Höhenunterschied.

Die Leistungsfähigkeit beträgt 600 Personen/Stunde mit kabinen zu 45 und 80 Plätzen, und die Sicherheit ist wirklich außergewöhnlich groß: Die Anlage kann selbst bei ungünstigen Wetterverhältnissen und nachts betrieben werden.

Gardasee

Der Gardasee ist mit einer Länge Tiefe von 50 km, einer Breite bis zu 18 km und einer Tiefe von 346 m  der größte See Italiens (370 km2). Zugleich ist er mit seinem milden klima der wohl mediterranste unter den Alpinseen.

Der lange hals des sees, der zwischen den steilen Uferwänden eingebettet ist, hat die Reisenden schon immer überrascht und entzüct und stets dazu veranlasst, über die Farben, die Formen und die Eindrücke des Gardasees zu berichten, der im Norden zwischen den Bergen eingekeilt ist, wãhrend er sich im Süden in die hügelige

landschaft zwischen Peschiera und Desenzano ausweitet.

Durch das einzigartige klima des Gardasees entstehen besondere Wetterverhältnisse und Bedingungen der Vegetation, die in naturambienten der unterschiedlichsten art und in einer palette münden, die von der Macchia mediterranea bis zu weiten Weidengebieten und den Felsen der Voralben reicht.
Aufgrung dieser Besonderheit hat sich der Monte Baldo zu Recht den Beinamen "Garten Europas" verdient, da er das Bindeglied zwischen den Alpen und einer für das Mittelmeerbecken charakteristischen Landschaft darstellt.

Malcesine

Diesel Ort befindet sich am Ostufen des Gardasees und hat die merkmale seines mittelalterlichen ursprungs bewahrt. Archeologische funde ergeben, dass die etrusker die ersten bewohner in Malcesine waren; kolonien, die vom Sueden her nach norden wanderten. Die erste Erbauung des traumhaften Schlosses von Malcesine ist mit groesser Wahrscheinlichkeit den longobarden zuzurechnen. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der "Palazzo dei Capitani" ,der schon gegen Ende des 13. Jahrhunderts von den Scaligern für ihren Statthalter erbaut wurde. Auch Goethe machte 1786 während seiner berühmten Italienreise" Station in Malcesine.

Dank des immerwährend milden und gesunden klimas sind zu jeder jahreszeit herrliche Spaziergänge auf den Hügeln und in den Bergen möglich, zwischen Olivenhainen und der üpigen Mittelmeervegetation.

 

 

Hier weiß man, was man macht... Hier macht man, was man weiß!"
-Familie Scarmagnani


Newsletter
BRAKING NEWS

VORSCHLAG MENU' GRUPPEN
Read more...

______________________

 Summer 2011
Kalender Veranstaltungen geplant

 

NACHT DER STERNE
13. August 2011


Read more...

KONTACT
an image
Restaurant
Cime del Baldo

LStandort Tratto Spino
Email:cimedelbaldo@libero.it

Telefono: (+39)045 6584283
Fax: (+39)045 6584283